15. Mär. 2019

Wir empfangen den FAC

Vormittagspartie in Wattens

In der 19. Runde der HPYBET 2.Liga empfangen wir den FAC aus Wien. Nach zwei Punkten aus drei Partien wollen wir endlich voll anschreiben, die Heim-Statistik gegen die Floridsdorfer spricht deutlich für uns, dennoch fühlen sich die Blau-Weißen aus der Hauptstadt gerade im gegnerischen Stadion besonders wohl.  

Nach drei Runden ohne vollen Erfolg, will die Mannschaft von unserem Coach Thomas Silberberger zurück in jene Erfolgsspur, die uns im Herbst auf Platz eins der Tabelle hievte. „Im Fußball gleicht sich alles aus“, heißt es oft im fußballerischen Volksmund. Wie sehr diese Aussage zutrifft, durften wir vergangene Woche am eigenen Leib erfahren. In Lafnitz mit dem späten Ausgleich das Glück noch erzwungen, war uns dieses in der Nachspielzeit in Klagenfurt nicht mehr Hold. Am Sonntag wollen wir Fortuna erst gar nicht herausfordern und uns vor eigenem Publikum wieder von unserer stärksten Seite präsentieren – als Heimmacht und als der Tabellenführer der 2.Liga. „Wir müssen einmal ein Tor erzwingen“, trifft es unser Kapitän Ferdi Oswald vor der Partie den Nagel auf den Kopf, um weiterzuführen „wir müssen den Ball auch einmal wegschlagen, wenn es nicht anders geht und nicht auf Teufel komm raus die spielerische Lösung zu suchen.“

Unser Coach hofft auf ein frühes Tor, ansonsten kann die Partie zum Geduldspiel werden: „Wir erwarten den FAC anfangs eher defensiv. Je länger sie die Null halten, umso schwieriger wird es für uns. Dennoch sind wir gewillt den Heimdreier zu machen, gelingt uns dies, sind wir wieder in der Spur.“

Unsere WSG kann am Sonntag wieder auf die Dienste von David Gugganig zählen, der nach überstandener Grippe wieder dabei ist. Florian Mader steht seit dieser Woche wieder voll im Mannschaftstraining, ob er am Sonntag gleich zum Einsatz kommt, ist aber noch fraglich. Dino Kovacec wird in der Länderspielpause wieder einstiegen.

Der FAC in der Gegneranalyse: 

19. Runde HPYBET 2.Liga

WSG Swarovski Wattens vs. FAC Wien

Sonntag 17.03.2019 / 10:30 / Gernot Langes Stadion

SR:  Muckenhammer

PAPSTAR
Swarovski
Swarovski Kristallwelten
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Admiral Sportwetten
Hypo Tirol Bank
TIGAS
Real Fanatic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI WATTENS
Gernot Langes Stadion
Dr. Karl-Stainerstraße 30 und 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    08:30 - 12:30 Uhr
                  13:30 - 17:00 Uhr
Fr               08:30 - 12:00 Uhr
An Spieltagen durchgehend geöffnet!

 
WSG Swarovski Wattens