23. Jul. 2018

Start des Nachwuchscamps

Unser Camp geht in die 18. Runde

Wer heute einen Blick ins Gernot Langes Stadion geworfen hat, dem wurde ob der Vielzahl an jungen KickerInnen klar, das WSG-Jugendcamp steh an. Für über 100 Kids heißt es ab heute fünf Tage lang Spaß am Fußball und diversen anderen Freizeitaktivitäten.  

Um kurz nach 9 Uhr Vormittags startete heute zum 18. Mal in Folge das WSG-Jugencamp. Nachdem alle Eltern, Verwandte und Freunde ihre Sprösslinge angemeldet hatten, nahmen die JungkickerInnen auf der Tribüne des Gernot langes Stadion Platz und wurden von Camp-Organisator Hans Köhle herzlich in Empfang genommen. Über hundert NachwuchsfußballerInnen lauschten den Begrüßungsworten und wurden dann in ihre jeweiligen Gruppen eingeteilt. Sogar drei Kids aus Norwegen folgten der Einladung nach Wattens. So schnell wie die Einteilung erfolgte, so schnell ging es auch schon ans Eingemachte. Die Burschen und Mädels schnappten sich die Bälle und zeigten bereits am Vormittag ihr Können. Ob EdeltechnikerIn oder blutiger Anfänger - hier stand von Beginn an der Spaß im Vordergrund. Dass der Fußball schon lange keine reine Männerangelegenheit ist, zeigte sich bereits im ersten Elferkönig des Tages. Als einziges Mädel in ihrer Gruppe schweißte Laura zwei satte Schüsse ins Kreuzeck, während alle ihre Kollegen höchstens einmal die Kugel versenkten. In einer Hinsicht sind bereits alle KickerInnen perfekt ausgebildet: In Sachen Torjubel stehen die Mädels und Burschen ihren großen Vorbildern um nichts nach. Egal ob der Ronaldo- oder Neymarjubel, der Dab oder der klassische Trikotauszieher - hier können die Vollprofis noch etwas lernen. Leider spielte heute das Wetter noch nicht so richtig mit und für den Sprung ins Wattener Freibad wäre es wohl etwas zu kühl gewesen. Nach dem Mittagessen regierte wieder König-Fußball: Pass-, Schuss und Technikübungen wurden mit Bravur gemeistert, in den Gruppen-internen Matches wurde sich nichts geschenkt. Danach war es Zeit die Camp-Shirts auszufassen. Für jede/n CampteilnehmerIn gab es heute die Ausrüstung in Form eines Trikots ink. Balls. Danach - wie könnte es anders sein - wurde wieder dem Leder nachgejagt. Morgen geht es weiter!  

Weitere Bilder des heutigen Tages findet ihr unter folgendem Link: https://we.tl/KpIszgT5PW

Premium
Partner.

PAPSTAR
Swarovski
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Meditrade
Hypo Tirol Bank
TIGAS
Real Fanatic
Admiral Sportwetten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI WATTENS
Gernot Langes Stadion
Dr. Karl-Stainerstraße 30 und 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    09:00 - 17:30 Uhr
Fr               09:00 - 12:00 Uhr
An Spieltagen durchgehend geöffnet!

 
WSG Swarovski Wattens