31. Aug. 2021

WSG-Spieler international gefragt

Mit Žan Rogelj und Tobias Anselm wurden zwei Spieler der WSG Tirol in ihre Nationalteamkader für die anstehenden Länderspiele einberufen, mit Johannes Naschberger und Giacomo Vrioni hängen zudem zwei weitere in der Warteschleife.

Lang ist es her, dass Wattens einen A-Teamspieler stellte. Sehr lang sogar. Mit Žan Rogelj ist es nun wieder soweit. Der 21-Jährige Mittelfeldspieler wurde von Sloweniens Teamchef Matjaz Kek für das Länderspieltriple gegen die Slowakei, Malta und Kroatien bereits zum zweiten Mal ins A-Team einberufen. Schon im Juni durfte er beim 6:0-Erfolg über Gibraltar eine Halbzeit lang Teamluft schnuppern. Ebenso fix dabei ist Tobias Anselm - im U21-Team der Österreicher. Der 21-jährige Stürmer, der bereits zwei U21-Teameinsätze mit zwei Toren am Konto hat, wurde von U21-Teamchef Werner Gregoritsch in den Kader für das EM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen (3.9.) einberufen. Zudem stehen mit Johannes Naschberger (U21 Österreich) und Giacomo Vrioni (A-Team Albanien) zwei weitere WSG-Akteure für die anstehenden Länderspiele auf Abruf bereit.

PAPSTAR
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Admiral Sportwetten
Real Fanatic
Hypo Tirol Bank
TIWAG
TIGAS
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG TIROL
Dr. Karl-Stainer-Straße 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo: 08:30 - 12:30 Uhr
Di: 08:30 - 12:30 Uhr / 13:30 - 17:00 Uhr
Mi: 08:30 - 12:30 Uhr
Do: 08:30 - 12:30 Uhr / 13:30 - 17:00 Uhr
Fr: 08:30 - 12:00 Uhr

 
WSG Tirol