20. Mär. 2019

Unser Nachwuchs im Trainingslager

Die U16 ins Südtirol

Bald geht es wieder los: Unsere Nachwuchshoffnung starten demnächst wieder in die Meisterschaft. Unsre Amateure sind bereits am Sonntag um 11:00 zuhause gegen St. Johann im Einsatz, die restlichen Teams eine Woche darauf. Um sich optimal für das Meister-Play-Off zu rüsten, trat unsere U16 am Wochenende den Weg nach Italien an, um in einem viertägigen Trainingslager an den letzten Schrauben zu drehen. 

Die U16 weilte von Samstag bis Dienstag im Trainingslager in Neumarkt, Südtirol. Dort holten sich unsere Nachwuchshoffnungen in sieben Trainingseinheiten den letzten Feinschliff für das in zweieinhalb Wochen beginnende Meister-Play-Off. Außerdem durfte auch ein Besuch in der Trampolinhalle Easy Jump in Neumarkt nicht fehlen. 

Ein besonderer Dank geht an Martin Unterholzer für die Organisation des Trainingslagers sowie an das Hotel Andreas Hofer für die Unterbringung und gute Verköstigung der Spieler und Trainer. 

Folge unserem Nachwuchs auf FACEBOOK - dort findet Ihr weitere Fotos und Videos vom Trainingslager. 

Camp-Tagebuch

Tag 1 

Um 7:00 Uhr ging es am Samstag von Wattens in Richtung Italien nach Neumarkt. Dort angekommen fand direkt die Vormittagseinheit statt. Torwarttrainer Andreas Thaler leitete ein 90-minütiges Torhütertraining, Manuel Ludwiger parallel das Mannschaftstraining.
Anschließend wurde im Hotel eingecheckt, zu Mittag gegessen und kurz geruht. Ab 14:30 Uhr ging es in der Nachmittagseinheit voll zur Sache.

Am Abend hatten die Spieler frei und können den Abend zusammen gemütlich ausklingen lassen.

Tag 2

Am Sonntag lag nach einer Vormittagseinheit mit Schwerpunkt Spiel und Spaß der Fokus auf dem Angriffsspiel. Nach dem Abendessen ging es dann noch mit dem Auto nach Bozen zum gemeinsamen Eis essen.

Tag 3
Am Montag stand am Vormittag eine taktische Einheit auf dem Programm. Die Torhüter trainierten individuell mit Andreas Thaler.
Nach einer längeren Mittagspause ging es dann am Nachmittag in den Trampolinpark Easy Jump in Neumarkt. Dort durften Mannschaft und Trainer eine Stunde lang die gesamte Halle nutzen. Am Abend fanden noch Olympische Spiele statt. Dabei maßen sich unsere Kicker in 4er-Teams in Kleinspielen.
Außerdem stattete uns Trainingslager-Organisator Martin Unterholzer einen Besuch ab. Danke nochmal Martin für die tolle Zeit hier in Neumarkt!

Tag 4 
Bei Kaiserwetter fanden am Dienstag die letzten beiden Einheiten des U16-Trainingslagers statt. Am Programm standen neben vielen Torabschlussen das Herausspielen von Torchancen.
Um 17:00 Uhr ging es nach dem Nachmittagstraining wieder in Richtung Tirol.

(Text: Manuel Ludiwger / Fotos: Josef Wurzer)

PAPSTAR
Swarovski
Swarovski Kristallwelten
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Admiral Sportwetten
Hypo Tirol Bank
TIGAS
Real Fanatic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI WATTENS
Gernot Langes Stadion
Dr. Karl-Stainerstraße 30 und 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    08:30 - 12:30 Uhr
                  13:30 - 17:00 Uhr
Fr               08:30 - 12:00 Uhr
An Spieltagen durchgehend geöffnet!

 
WSG Swarovski Wattens