01. Jul. 2017

Juventus-Talent wechselt nach Wattens!

Mit Stefano Pellizzari kommt eine echte Verstärkung für die Defensive zur WSG

Nächster Neuzugang für die WSG Wattens Swarovski: Nach Spanien-Rückkehrer Simon Zangerl und Torwart-Routinier Pascal Grünwald freut sich die WSG, die Verpflichtung von Juventus-Talent Stefano Pellizzari bekannt zu geben. Der 20jährige italienische Innenverteidiger erhält einen Leihvertrag bis Saison-Ende. Nach Ablauf dieser Vereinbarung hat die WSG die Option, die Vereinbarung zu verlängern. Pellizzari, der in der Nachwuchsakademie des 33fachen italienischen Rekordmeisters, Champions-League Finalist Juventus Turin groß geworden ist, stieg am Donnerstag ins Mannschaftstraining ein und konnte beim Testspiel gegen Dynamo Kiew seine Qualitäten bereits unter Beweis stellen.

 

Sportdirektor Stefan Köck: „Stefano ist ein Spieler mit Qualität und Potenzial. Er ist in der Verteidigung auf mehreren Positionen einsetzbar und will sich bei der WSG beweisen. Stefano zeichnet ein hohes Maß an taktischer Kreativität aus. Für ihn ist die WSG eine Plattform, sich in den Vordergrund zu spielen. Wir wollen mit ihm unsere Spieleröffnung variabler und flexibler gestalten.“

 

Das Engagement von Pellizzari kam durch das Nahverhältnis von Präsidentin Diana Langes-Swarovski zur Agnelli-Familie, Mehrheitseigentümer des italienischen Traditionsvereins Juventus Turin, zustande. Dem ging ein beidseitig intensiver Screening und Evaluierungs-Prozess voraus. Die Verpflichtung von Pellizzarri soll der Beginn eines nachhaltigen und synergetischen Wachtumsprozesses sein, einer Kooperation, die in Zukunft auf mehrere Bereiche des Vereins, vor allem in punkto Know-How-Transfer, ausgebaut werden kann.

 

Stefano Pellizzari ist in Coreggio, in der Reggio Emilia, aufgewachsen. Aus dieser Gegend stammt auch Carlo Ancelotti, der weltweit erfolgreichste Vereinstrainer und mehrfacher Champions League-Sieger (derzeit Bayern München). Seine Ausbildung hat der 1,84 cm große Innenverteidiger in der Nachwuchsakademie von Juventus Turin absolviert. Dort durchlief er alle Stationen, spielte in der Primavera, der höchsten italienischen Spielklasse für Nachwuchsmannschaften, und nahm unter anderem an der UEFA Youth League teil. Zuletzt war Pellizzari an Carrarese verliehen.

Premium
Partner.

PAPSTAR
Swarovski
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Meditrade
Hypo Tirol Bank
TIGAS
Real Fanatic
Admiral Sportwetten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI WATTENS
Gernot Langes Stadion
Dr. Karl-Stainerstraße 30 und 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    09:00 - 17:30 Uhr
Fr               09:00 - 12:00 Uhr
An Spieltagen durchgehend geöffnet!

 
WSG Swarovski Wattens