15. Sep. 2020

WSG schlägt neuerlich am Transfermarkt zu

Die WSG Swarovski Tirol freut sich, Renny Smith (23) begrüßen zu dürfen. Der 23-jährige Mittelfeldspieler verstärkt ab sofort die Truppe von WSG-Coach Thomas Silberberger.

Die fußballerische Ausbildung erhielt Renny Smith in Englands Elite bei Arsenal und Chelsea. Die ersten Sporen verdiente sich der 23-Jährige in Italien (LR Vicenza Virtus, FC Mantova und FC Südtirol). Zuletzt stand der beidbeinige Mittelfeldspieler mit österreichischem Pass, der bereits für die rot-weiß-rote U18- und U19-Auswahl auflief, in der zweiten holländischen Liga beim FC Dordrecht unter Vertrag, wo er in 61 Spielen acht Mal traf. Bei der WSG unterzeichnete Smith einen längerfristigen Vertrag.

 

Coach Thomas Silberberger: Renny überzeugte uns sowohl im Training als auch im Test gegen Union Berlin (Anm.: 3:0-Sieg). Seine Art zu spielen erweckt den Eindruck schon lange Teil des Teams zu sein. Als beidbeiniger Spieler kann Renny auf mehreren Positionen im Mittelfeld spielen.

PAPSTAR
Swarovski
Swarovski Kristallwelten
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Admiral Sportwetten
Hypo Tirol Bank
TIWAG
TIGAS
Real Fanatic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI TIROL
Dr. Karl-Stainer-Straße 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    08:30 - 12:30 Uhr
                  13:30 - 17:00 Uhr
Fr               08:30 - 12:00 Uhr

 
WSG Swarovski Tirol