11. Jan. 2019

Zwangspause für Dino Kovacec

Unser Mittelfeldmann verletzte sich an den Adduktoren

Hiobsbotschaft für unsere WSG: Unser Flügelflitzer Dino Kovacec verletzte sich diese Woche im Training und muss für drei Wochen pausieren. 

Für unsere Lauf-Maschine Dino Kovacec wurde das erste Training am Milser Kunstrasen zum Verhängnis. Bei einem Pass setzte es einen Stich in der Leistengegend unseres Offensivmannes, sodass dieser das Training sofort abbrechen musste. Nach Erstversorgung durch unseren Physio ging es für den 25-jährigen Kroaten sofort ins Krankenhaus in Schwaz. OA Dr. Burgstaller stellte eine Verletzung an den Adduktoren fest, die unseren Dino bis zu drei Wochen Pause zwingt. Bis zum Abflug ins Trainingslager am 7. Februar sollte unsere Nummer 23 wieder ins Training einsteigen können. Wir wünschen dir eine schnelle Genesung, Dino. 

Premium
Partner.

PAPSTAR
Swarovski
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Meditrade
Hypo Tirol Bank
TIGAS
Real Fanatic
Admiral Sportwetten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI WATTENS
Gernot Langes Stadion
Dr. Karl-Stainerstraße 30 und 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    09:00 - 17:30 Uhr
Fr               09:00 - 12:00 Uhr
An Spieltagen durchgehend geöffnet!

 
WSG Swarovski Wattens