08. Feb. 2021

Hartberg-Partie verschoben

Das Spiel zwischen dem TSV Prolactal Hartberg und der WSG Tirol findet wegen Unbespielbarkeit des Platzes nicht wie geplant morgen statt. Ein neuer Spieltermin wurde noch nicht fixiert.

Das ursprünglich für morgen angesetzte Spiel zur 16. Runde der tipico Bundesliga zwischen dem Tabellenneunten aus der Steiermark und dem Tabellenfünften aus Tirol wurde heute wegen der in der Profertil Arena in Hartberg herrschenden Platzverhältnisse und der für morgen angekündigten Schlechtwetterprognose auf vorerst unbestimmte Zeit verschoben.

„Der Platz war extrem matschig, mit zahlreichen Pfützen. Die Entscheidung, das Spiel zu verschieben, ist für mich absolut nachvollziehbar. Auch wenn es für uns von der Fahrerei her bitter ist“, erklärt WSG-Sportdirektor Stefan Köck, der sich von der Situation vor Ort ein Bild machen konnte.

Die Mannschaft mit Trainer Thomas Silberberger („Gegen Wetterkapriolen kann man leider nichts machen“) trat unmittelbar nach Bekanntwerden der Spielverschiebung die 6-stündige Heimreise an.              

PAPSTAR
Swarovski
Swarovski Kristallwelten
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Admiral Sportwetten
Hypo Tirol Bank
TIWAG
TIGAS
Real Fanatic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI TIROL
Dr. Karl-Stainer-Straße 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    08:30 - 12:30 Uhr
                  13:30 - 17:00 Uhr
Fr               08:30 - 12:00 Uhr

 
WSG Swarovski Tirol