20. Jun. 2022

Bienvenido, Lautaro!

Erster Neuzugang! Die WSG Tirol verpflichtet mit dem Argentinier Lautaro Patricio Rinaldi den ersten neuen Stürmer für die kommende Saison. Der 28-Jährige stand zuletzt bei Club Atlético Aldosivi unter Vertrag.

Die WSG Tirol freut sich, mit dem Argentinier Lautaro Patricio Rinaldi den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren zu können. Der 28-jährige Offensivspieler, der in der Vergangenheit bereits bei Panathinaikos Athen und Brescia Calcio unter Vertrag stand, spielte zuletzt in der ersten argentinischen Liga (Liga Profesional) für Atlético Aldosivi. 
Im Laufe seiner Karriere brachte es der Stürmer, der bereits von FC-Tirol-Star Pipo Gorosito trainiert wurde, auf 41 Einsätze in Argentiniens höchster Spielklasse (9 Tore / 2 Assists), zehn Spiele in der zweiten argentinischen Liga (1 Tor), acht Einsätze in der griechischen Super League 1 und sechs Partien in Italiens Serie B.      

 

Statement zum Transfer: 

WSG-Sportdirektor Stefan Köck:
„Wir haben Lautaro in den letzten Wochen genau unter die Lupe genommen und sehr viele Informationen gesammelt. Ich hab‘ selbst auch mehrmals persönlich mit ihm Kontakt gehabt und von Beginn an gespürt, dass er mit seiner Einstellung gut zu uns passen würde. Lautaro ist hoch motiviert, hier in Tirol und in der ADMIRAL Bundesliga seine Qualitäten unter Beweis zu stellen. Wir freuen uns, dass er sich für die WSG Tirol entschieden hat. ‚Lauti‘ wird heute bereits beim Trainingsstart mit von der Partie sein.“

ADMIRAL Bundesliga
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Admiral Sportwetten
Real Fanatic
Hypo Tirol Bank
TIWAG
TIGAS
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG TIROL
Dr. Karl-Stainer-Straße 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Fr: 08:30 - 12:30 Uhr
Di & Do: 13:30 - 17:00 Uhr

 
WSG Tirol