20. Feb. 2019

Spiel gegen Lafnitz verschoben

Der Frühjahrsauftakt muss warten

Heute gegen 18:30 ließ die Bundesliga den Rasen in Lafnitz zur Sicherheit noch einmal kommissionieren und stellte fest, dass ein Anpfiff kommenden Freitag nicht zu verantworten ist. Ein vereister Rasen in der Steiermark lässt den Frühjahrsauftakt ins Wasser fallen. 

Das Auswärtsspiel unserer WSG gegen den SV Lafnitz muss verschoben werden. Folgende Presseinfo schickte die Bundesliga nach einer Komissionierung des Lafnitzer Rasens heute Abend aus: 

Im Zuge der heute durchgeführten Vorkommissionierung zeigte sich, dass am Spielfeld ein acht Meter breiter Streifen direkt vor der Haupttribüne gefroren ist. Dadurch ist ein Bespielen des Rasens unmöglich. Aufgrund der weiterhin tiefen Temperaturen in der Nacht sowie der fehlenden Sonneneinstrahlung auf diesen Spielfeldbereich (Schatten durch die Tribüne) wird sich die Situation in den nächsten Tagen auch nicht verändern.

Ein Ersatztermin wird ehestmöglich in Abstimmung mit dem TV-Partner bekannt gegeben.

PAPSTAR
Swarovski
Swarovski Kristallwelten
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Admiral Sportwetten
Hypo Tirol Bank
TIGAS
Real Fanatic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI WATTENS
Gernot Langes Stadion
Dr. Karl-Stainerstraße 30 und 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    08:30 - 12:30 Uhr
                  13:30 - 17:00 Uhr
Fr               08:30 - 12:00 Uhr
An Spieltagen durchgehend geöffnet!

 
WSG Swarovski Wattens