06. Aug. 2018

Vorbereitungs-Endspurt unserer Amateure

Überblick UPC Tirol Liga 2018/19

In der UPC Tiroler Liga steht der Liga Start am kommenden Wochenende vor der Tür. Unsere Jungs starten am Samstag den 11.08.2018 um 17:00Uhr Auswärts gegen die Überraschungsmannschaft des vergangenen Frühjahres den SK St. Johann. Somit erwartet uns gleich ein echter Härtetest im Liga Alltag. 

Rückblick: Die vergangene Saison war für unsere junge Mannschaft eine intensive, lehrreiche aber auch eine sehr zehrende, die aber trotz der schwierigen Herausforderungen positiv zu Ende gebracht wurde. Positiv auch im Sinne der Entwicklung der jungen Talente und um das geht es ja auch bei unserer Amateurmannschaft. 

Vorschau: Trainer Martin Rinker startete mit unseren Amas bereits Ende Juni in die Vorbereitung, um sich bestmöglich auf die neue Saison vorzubereiten. Es galt natürlich schnellstmöglich die neuen Spieler zu integrieren und die Mannschaft bestmöglich abzustimmen und zusammenzuwachsen. Die Kaderplanung konnte so früh wie schon lange nicht mehr abgeschlossen werden. Verlassen haben unsere Amateure in diesem Sommer Tobias Auckenthaler (Auslandsstudium), Kaan Pürselim (Pause), Clemens Wieser (Vomp), Patrick Freregger (Absam). Wir bedanken uns für euren Einsatz bei unseren Amateuren und wünschen euch alles Gute für die Zukunft. Neu in unserer Mannschaft sind Florian Patterer (Imst), Tomislav Tomic (Absam), Fabian Schönlechner (Kirchbichl), Elia Haider (Inzing), Daniel Mittermair (AKA), Maximilian Bernkop (Post Wien), Mario Ackerl (U18), Stefan Skrbo (U18) und Ibadullah Günesoglu (U18). Somit konnte einerseits die nötige Routine in die Mannschaft gebracht werden und andererseits wieder jungen Spieler die Chance gegeben werden, in der Tiroler Liga Fuß zu fassen. Eine intensive Testspielreihe findet mit Morgen ihren Abschluss, denn in Brixen im Thale spielen unsere Jungs das letzte von 9! Vorbereitungsspielen. Gegen die Regionalligisten Schwaz und Kitzbühel setzte es deutliche Niederlagen, gegen Fulpmes, Zell am Ziller und die AKA U18 konnten unsere Jungs durchwegs überzeugen. Beim Generali Blitzturnier in Volders erreichte unsere Mannschaft den zweiten Platz 

Ziele: Nach der punktuellen Kaderveränderung ist unser größtes Ziel in dieser Saison, wieder im vorderen Drittel der Tiroler Liga Fuß zu fassen. Desweiteren liegt der Fokus darauf, dass die jungen Spieler die nächsten Schritte in ihrer Entwicklung machen, die Mannschaft zusammenwächst und wir weiterhin ein starker Unterbau für unsere Kampfmannschaft mit vielversprechenden Talenten sind.

(de)

Premium
Partner.

PAPSTAR
Swarovski
Tiroler Tageszeitung
Sinupret®
Meditrade
Hypo Tirol Bank
TIGAS
Real Fanatic
Admiral Sportwetten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

WSG SWAROVSKI WATTENS
Gernot Langes Stadion
Dr. Karl-Stainerstraße 30 und 31
A-6112 Wattens

Geschäftszeiten:
Mo - Do    09:00 - 17:30 Uhr
Fr               09:00 - 12:00 Uhr
An Spieltagen durchgehend geöffnet!

 
WSG Swarovski Wattens